Unternehmen

Unser Anspruch

Was Sie von uns erwarten können, ist ehrliche Arbeit mit sinnvollen Konzepten. Die Konzentration auf das Wesentliche. Wir legen großen Wert auf eine persönliche und direkte Kommunikation mit unseren Kunden und Partnern. So geben wir Ihren Ideen einen guten Raum.

Unser Team

Die Zusammenarbeit in unserem Architektenbüro ist geprägt von flachen Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen in einer sehr familiären Atmosphäre. Hinter unserem Geschäftsführer Frank Diekmann, steht eine eingespielte Mannschaft. Insgesamt 16 fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verteilen sich auf die Teams „Gewerbe/Handel“ und „Wohnungsbau“, die von jeweils zwei Teamleitern geführt werden.


Generalplanung

Gerade bei komplexen Bauprojekten wünschen sich immer mehr Bauherren eine Generalplanung, die sie vom hohen Koordinationsaufwand und der damit verbundenen Verantwortung für den Projekterfolg entlastet.

Wir übernehmen für Sie zum Fixpreis die komplette Projektabwicklung. Vom ersten Kontakt bis zum Ende der Gewährleistungspflicht – alles aus einer Hand und mit einem festen Ansprechpartner. Unser erfahrenes Projektmanagement koordiniert nahtlos alle Fachdisziplinen, optimiert die Schnittstellen und steuert das Kosten-, Termin- und Qualitätsmanagement. Über Kooperationen mit Fachplanern erweitern wir nach Bedarf gezielt das Spektrum unserer Dienstleistungen.

Planungs- und Ingenieurleistungen aus unserem Haus:

  • Grundlagenermittlung
  • Entwurfs- und Genehmigungsplanung
  • Gewerkeplanung
  • Freianlagenplanung
  • Architekturleistungen
  • Tragwerksplanung/Statik
  • Schall- und Wärmeschutz
  • Bauleitplanung
  • Bauüberwachung
  • High-Level-Visualisierungen

Architektur

Bei uns erhalten Sie sämtliche klassischen Leistungen der Architektur für Handel und Gewerbe sowie den gewerblichen Wohnungsbau:

  • Grundlagenermittlung
  • Entwurfsplanung
  • Bauanträge/Genehmigungen
  • Ausführungsplanung
  • Ausschreibung und Vergabe
  • Bauüberwachung
  • Objektbetreuung während der Gewährleistungsphase

Referenzen / Projekte:
Handel | Gewerbe
Wohnungsbau


Aktuelles & Karriere

Sie sind auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail an:

Diekmann Architekten & Ingenieurgesellschaft mbH
Auf der Tappenau 8
32469 Petershagen
buero@diekmann-ai.de

zu den Stellenausschreibungen


Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

DIEKMANN ARCHITEKTEN +
INGENIEURGESELLSCHAFT MBH

Auf der Tappenau 8
32469 Petershagen

Telefon:         05704  95887-00
Telefax 1:      05704  95887-25
Telefax 2:      05704  95887-24

buero@diekmann-ai.de


Impressum

Diekmann Architekten- und Ingenieurgesellschaft mbH
Auf der Tappenau 8
32469 Petershagen
Telefon:         05704  95887-00
Telefax 1:      05704  95887-25
Telefax 2:      05704  95887-24
buero@diekmann-ai.de
www.diekmann-ai.de

Geschäftsführer: Dipl.- Ing. F. Diekmann, Architekt
Handelsgericht: Amtsgericht Bad Oeynhausen
Handelsregister HRB 12588
Steuernummer 335/5714/5555
Eingetragen in das Gesellschaftsverzeichnis der AKNW  
www.aknw.de
Registrierungsnummer K 0140

Staatlich anerkannte Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz Architekten · Tragwerksplaner · Kooperationspartner Architekturstudio
Concept Art und der Staat, in dem die Berufsbezeichnung verliehen wurde, d. h. in Deutschland das jeweilige Bundesland.

Die Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelungen sowie, wie diese zugänglich sind. (z.B. auch als Link auf die Internetseite der zuständigen Architektenkammer möglich)


Diekmann Architekten + Ingenieurgesellschaft mbH - DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Diekmann Architekten + Ingenieurgesellschaft mbH („wir“; „uns“; „unser“) achtet Ihre Privatsphäre und setzt sich jederzeit für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein. Wir sind verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben. Das bedeutet, dass wir dafür verantwortlich sind, zu entscheiden, wie wir Daten zu Ihrer Person speichern und verwenden. Entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung ((EU) 2016/679) (die „DSGVO“) informieren wir Sie in dieser Datenschutzerklärung darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden undwelche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verwendung aller personenbezogenen Daten durch uns, die wir gegebenenfalls über diese Website oder anderweitig über sonstige Wege - z. B. durch Verträge, per E-Mail, telefonisch oder über persönliche Kommunikation - von Ihnen erheben. Zudem gilt diese Datenschutzerklärung auch für sämtliche Informationen, die wir gegebenenfalls im Rahmen unseres Geschäftsbetriebs aus Drittquellen von Ihnen erheben. Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzerklärung lesen, damit Sie umfassend informiert sind, wie und warum wir Ihre Daten verwenden.

 

Daten, die wir von Ihnen speichern

Wir erheben Ihre Daten zur Erfüllung unserer vorvertraglichen Pflichten und zur Vertragserfüllung. Damit wir unsere Geschäftstätigkeit ausüben und unsere Leistungen wirkungsvoll unterstützen können, müssen wir personenbezogene Daten speichern und verarbeiten zu: Personen, die unsere Website nutzen oder in anderer Form mit uns kommunizieren; Personen, die Informationen zu unseren Leistungen erhalten möchten; sowie zu einzelnen Bauherren unserer Bauvorhaben. Entsprechend können wir unterschiedliche Arten personenbezogener Daten von Ihnen erheben, nutzen, speichern und übermitteln, welche wir wie folgt zusammengefasst haben (bitte beachten Sie, dass es sich um keine abschließende Aufstellung handelt):

  • Identitätsdaten umfassen: Name, Titel, Geburtsdatum, Geschlecht, Personenbeschreibung, Berufsbeschreibung und Angaben zur Beschäftigung.
  • Kontaktdaten umfassen: Adresse, E-Mail-Adresse und Telefon- und Telefaxnummern.
  • Finanzdaten umfassen: Kontodaten und finanzielle Angaben.
  • Transaktionsdaten umfassen: Angaben zu an Sie und von Ihnen geleisteten Zahlungen sowie andere Details zu Leistungen, die Sie von uns gekauft haben, und/oder zu Verträgen, die Sie mit uns geschlossen haben.
  • Technische Daten umfassen: Internetprotokoll-Adresse ("IP-Adresse"), Ihre Login-Daten, Browsertyp- und version, Zeitzoneneinstellung und Standort, Typen und Versionen von Browser-Plug-ins, Betriebssystem und Plattform sowie weitere Technologie auf den Geräten, mit denen Sie auf diese Website und andere von uns betriebene Systeme zugreifen.
  • Profildaten umfassen: Angaben zu Interessen, Präferenzen, Beschwerden oder Rückmeldungen, die Sie uns gegebenenfalls mitgeteilt haben.
  • Nutzungsdaten umfassen: Informationen, wie Sie unsere Website und unsere Dienste nutzen.
  • Daten zu Informationsmaterial/Kommunikationsdaten umfassen: Ihre Präferenzen zum Bezug unserer Informationsmaterialien sowie Ihre Präferenzen, wie Sie mit uns kommunizieren möchten.

 

Wie wir Daten zu Ihrer Person erheben

Wir erheben personenbezogene Daten direkt von Ihnen. So teilen Sie uns z. B. Ihre personenbezogenen Daten mit, wenn Sie Formulare ausfüllen oder per Post, Telefon, E-Mail oder anderweitig mit uns kommunizieren. Das schließt personenbezogene Daten ein, die Sie bereitstellen, wenn Sie: (I) unsere Dienste beantragen; (II) uns persönliche Angaben im Zusammenhang mit Ihrem Bauvorhaben zur Verfügung stellen; (III) den Bezug unserer Dienste, Informationsmaterialien oder sonstigen Publikationen abonnieren; oder (iv) uns Rückmeldungen oder andere Mitteilungen zukommen lassen. Es ist wichtig, dass die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich Ihre personenbezogenen Daten während Ihrer Beziehung mit uns ändern sollten.

 

Zwecke, für die wir Ihre Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn wir dafür rechtmäßige Gründe haben. In den meisten Fällen verwenden wir die Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, unter folgenden Umständen:

  • Wenn wir einen Vertrag erfüllen müssen, den wir mit Ihnen schließen möchten oder geschlossen haben.
  • Wenn dies zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (oder der berechtigten Interessen eines Dritten) erforderlich ist und Ihre Interessen und Grundrechte nicht Vorrang vor diesen Interessen haben.
  • Wenn wir eine gesetzliche Verpflichtung, eine aufsichtsrechtliche Anforderung und/oder sonstige anwendbare Rechtsvorschriften erfüllen müssen.

Es ist grundsätzlich im Rahmen der Auftragsabwicklung notwendig, Auftragsdaten postalisch, per E-Mail, Telefon, Telefax oder SMS an diesbezüglich beteiligte Unternehmen weiterzugeben.

In der unten folgenden Tabelle beschreiben wir, auf welche Weisen wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden können und auf welche rechtmäßigen Gründe für die Verarbeitung wir uns dabei jeweils stützen. Wo dies zutrifft, haben wir auch angegeben, worin unsere berechtigten Interessen bestehen.

Bitte beachten Sie, dass es je nach dem konkreten Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden, auch mehr als einen rechtmäßigen Grund geben kann, aus dem wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wenn Sie in Fällen, für die in der Tabelle unten mehr als ein rechtmäßiger Grund angegeben ist, nähere Informationen zu der konkreten Rechtsgrundlage benötigen, auf die wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen, wenden Sie sich bitte an die unten angebene Adresse.

Zweck/Tätigkeit:

Ihr Auftrag als Bauherr eines Bauvorhabens einschließlich Durchführung einer Sorgfaltsprüfung (Due Diligence-Prüfung) zu Ihrer Person, wenn dies per Gesetz erforderlich ist.

Rechtmäßige Gründe für die Verwendung:

Zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.

Zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen
erforderlich.

Zweck/Tätigkeit:

Erfüllung unserer Pflichten im Zusammenhang mit einem Architektenvertrag, den Sie mit uns geschlossen haben.

Rechtmäßige Gründe für die Verwendung:

Zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich.

Zweck/Tätigkeit:

Kommunikation mit Ihnen im Zusammenhang mit einem Architektenvertrag, den Sie mit uns geschlossen haben.

Rechtmäßige Gründe für die Verwendung:

Zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich.

Erforderlich zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, unsere Geschäftstätigkeit effektiv auszuüben und unsere Leistungen zu unterstützen.

Zweck/Tätigkeit:

Betreuung unserer Beziehung mit Ihnen,insbesondere,jedoch nicht abschließend, Prüfung und Beantwortung von Mitteilungen oder

Rückmeldungen, die von Ihnen über unsere Website oder per Post, Telefon, E-Mail oder anderweitig übermittelt werden.

Rechtmäßige Gründe für die Verwendung:

Zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Erforderlich zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, unsere Geschäftstätigkeit effektiv auszuüben, unsere

Leistungen zu unterstützen und zu verbessern sowie auf Anfragen oder Beschwerden zu unseren Leistungen zu reagieren.

Zweck/Tätigkeit:

Verwaltung, Einziehung und Vorbereitung zur Anweisung aller anfallenden Zahlungen im Rahmen des mit Ihnen als Bauherrn abgeschlossenen Architektenvertrags.

Rechtmäßige Gründe für die Verwendung:

Zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich.

Erforderlich zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, von unseren Kunden (Bauherren) geleistete Zahlungen zu verarbeiten sowie sicherzustellen, dass wir in der Lage sind, alle an uns fälligen Beträge einzuziehen.

Zweck/Tätigkeit:

Verwaltung und Schutz unseres Geschäfts und dieser Website (einschließlich Störungsbeseitigung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Hosting von Daten).

Rechtmäßige Gründe für die Verwendung:

Zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich. Erforderlich zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, unser Geschäft zu betreiben, die Erbringung von Verwaltungs-

und IT-Leistungen sicherzustellen, die Netzwerksicherheit aufrechtzuerhalten und Betrug zu verhindern.

 

 Informationsmaterial

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Informationen zu von uns erbrachten Leistungen zur Verfügung zu stellen, die für Sie von Interesse sein könnten. Solches Informationsmaterial erhalten Sie von uns, wenn Sie dies angefordert haben. Sie können solches Material auch von uns erhalten, wenn Sie Leistungen von uns gekauft oder mit uns Verhandlungen im Zusammenhang mit unseren Leistungen geführt haben. Dieses Material würde sich jeweils auf die betreffende Geschäftsverbindung beziehen. In jedem Fall erhalten Sie solches Informationsmaterial von uns nur, wenn wir Sie bei der Erhebung Ihrer E-Mail-Adresse über Ihr Recht informiert haben, dem Empfang dieses Materials jederzeit zu widersprechen (Opt-out), und wenn Sie dem Empfang dieses Materials nicht widersprochen haben. Sie können uns jederzeit auffordern, den Versand von Informationsmaterial an Sie einzustellen. Wenden Sie sich dazu bitte an die unten angegebene Adresse:

Diekmann Architekten + Ingenieurgesellschaft mbH

Auf der Tappenau 8
32469 Petershagen
buero@diekmann-ai.de
www.diekmann-ai.de

 

Wenn Sie uns keine Daten zur Verfügung stellen

Sind wir per Gesetz oder nach den Bedingungen eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags verpflichtet, personenbezogene Daten zu erheben, und stellen Sie diese Daten, wenn Sie dazu aufgefordert werden, nicht zur Verfügung, dann können wir gegebenenfalls den Vertrag, den wir mit Ihnen geschlossen haben oder zu schließen versuchen (z. B. um Leistungen für Sie zu erbringen), nicht erfüllen. In diesem Fall müssen wir gegebenenfalls eine Leistung, die wir für Sie erbringen, stornieren, wir informieren Sie jedoch entsprechend, wenn dies der Fall sein sollte.

 

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies erforderlich ist, um die Zwecke, für die wir sie erhoben haben - einschließlich zur Erfüllung von gesetzlichen Anforderungen, Buchführungs- oder Meldepflichten -, zu erfüllen. Bei der Ermittlung der angemessenen Speicherfrist für personenbezogene Daten berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, die potenzielle Gefahr eines Schadens durch eine unbefugte Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten, und ob wir diese Zwecke durch andere Mittel erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Anforderungen.

 

Dritte, denen wir ihre Daten mitteilen

Es kann erforderlich sein, dass wir Ihre Daten Dritten mitteilen müssen, die in unserem Namen handeln oder Leistungen für uns erbringen. Ihre personenbezogenen Daten sind jederzeit geschützt und werden solchen Dritten nur bei Bedarf und im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen mitgeteilt. Für solche Übermittlungen führen wir Verschwiegenheits- oder ähnliche Pflichten ein, dass Ihre personenbezogenen Daten von solchen Dritten nur nach unserer Anweisung und zu keinem anderen als dem oben beschriebenen Zweck verwendet werden. Ihre Daten können folgenden Dritten offengelegt werden

  • Fachberatern (insbesondere, jedoch nicht abschließend, Rechts- und Finanzberatern), Versicherern, Bänkern, Wirtschaftsprüfern, Finanzorganisationen und Verwaltern.
  • Anbietern bestimmter Leistungen und Funktionen wie z.B. Gutachten und Stellungnahmen sowie andere Leistungen und Funktionen im Zusammenhang mit der Betreuung, Verwaltung und/oder Instandhaltung bzw. Ausführung unserer Bauvorhaben.
  • anderen Dritten, die Leistungen im Zusammenhang mit dem Betrieb unseres Geschäfts und des Geschäfts der von uns verwalteten/unterstützten Bauvorhaben - insbesondere, jedoch nicht abschließend, IT- und Systemadministrationsleistungen - erbringen.
  • Handels- und Geschäftspartnern.
  • Dritten, mit denen wir gegebenenfalls Verhandlungen zu einem Geschäftsvertrag, z.B. zu einem Geschäftsverkauf oder Gemeinschaftsunternehmen (Joint Buisness Venture), aufnehmen.
  • Handwerksunternehmen, die im Rahmen der Fertigstellung des Bauvorhabens mit der Ausführung ihres jeweiligen Gewerks beauftragt wurden.
  • Der deutschen Regierung oder anderen Behörden oder Aufsichtsbehörden, wenn wir aufgrund der geltenden Gesetze dazu verpflichtet sind.

 

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten

Nach der DSGVO haben Sie in Bezug auf Ihre Daten eine Reihe von Rechten, welche wir achten. Diese schließen Folgendes ein:

  • Sie können von uns eine Kopie der Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, und eine Beschreibung, wie wir diese Daten verwenden, anfordern ("Auskunftsrecht der betroffenen Person").
  • Wenn Sie der Ansicht sind, dass Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, nicht korrekt oder unvollständig sind, und wenn Sie diese Daten nicht selbst korrigieren können, können Sie von uns verlangen, diese unrichtigen Daten zu berichtigen ("Recht auf Berichtigung").
  • Sie können unter bestimmten Umständen von uns verlangen, Ihre Daten zu löschen ("Recht auf Löschung" oder "Recht auf Vergessenwerden").
  • Wenn wir Ihre Daten - entweder auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags - automatisiert verarbeiten, können Sie verlangen, dass wir diese Daten an einen anderen übertragen ("Recht auf Datenübertragbarkeit").
  • Sie können unter bestimmten begrenzten Umständen von uns verlangen, Verwendung Ihrer Daten einzuschränken, oder Widerspruch dagegen einlegen, dass wir Ihre Daten verarbeiten ("Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung")
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung für Sie bereitzustellen, haben Sie jederzeit das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einzulegen. ("Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung - Direktwerbung").
  • Wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird ("Recht auf Widerruf der Einwilligung").

 

Wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können

Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, oder wenn Sie mit uns Kontakt zu Ihren Rechten aufnehmen möchten oder Beschwerden zu der Verwendung Ihrer Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte an

Diekmann Architekten + Ingenieurgesellschaft mbH

Auf der Tappenau 8
32469 Petershagen
buero@diekmann-ai.de
www.diekmann-ai.de

Wir bemühen uns nach besten Kräften, alle Fragen und Beschwerden zu Ihrer Zufriedenheit zu klären. Sollten Sie jedoch der Ansicht sein, dass wir Ihre Beschwerden nicht geklärt haben, beachten Sie bitte, dass Sie das Recht haben, sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde in Ihrem Land zu beschweren.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Datenschutzerklärung jederzeit aktualisieren können, worüber wir Sie angemessen im Voraus auf unserer Website informieren werden.